Beschlüsse und Ergebnisse der Schulpflegschaft & Schulkonferenz

Auf der Schulpflegschaftssitzung vom 26.09.2018 sind Frau Heike Sandbothe  zur Vorsitzenden und Frau Ingrid Carius-Mantke  zur stellvertretenden Vorsitzende der Schulpflegschaft gewählt worden.

In der Schulkonferenz vom 2.10.2018 gab es folgende Themen und Beschlüsse:

  • Die Schule ist zur Zeit mit ungefähr 5 Stellen über dem normalen Maß besetzt, was zu einer vollen Unterrichtsabdeckung in allen Jahrgangstufen führt
  • Die Bereiche „Schulsanitätsdienst“, „Fahrt zu einer NS-Gedenkstätte“ und das Vertretungskonzept wurden in der Konferenz vorgestellt und einstimmig zur Aufnahme in das Schulprogramm verabschiedet.
  • für das kommende Schuljahr 2019/20 wird das Kopiergeld von 3€ auf 4€ pro Halbjahr erhöht
  • die Mittagspause wird nach den Herbstferien auf 45 Minuten verkürzt. Somit sind für alle Fahrschüler die Busse besser zu erreichen. Dies geschieht in Abstimmung mit der Hauptschule.
  • die beweglichen Ferientag für das aktuelle Schuljahr werden wie folgt festgelegt:
    • 01.03.2019
    • 04.03.2019
    • 31.05.2019
    • 21.06.2019

An dieser Stelle möchten wir uns bei allen Eltern bedanken, die sich in den Gremien beteiligen und damit unsere Schule aktiv mitgestalten.