Besuch der Gotik-Ausstellung in Paderborn

Im Rahmen einer Unterrichtsreihe zum Thema „Kunstepochen und Kirchenbau“ besuchten die katholischen Religionskurse der Jahrgangsstufe 8 am 10.01.2019 die aktuelle Ausstellung im Paderborner Diözesanmuseum: „GOTIK – Der Paderborner Dom und die Baukultur des 13. Jahrhunderts in Europa“.

Dabei hatten die Religionsgruppen ein Programm gebucht, das sich mit den gotischen Kathedralen, ihrer Architektur, ihren besonderen Ausstattungsmerkmalen und deren Bedeutung beschäftigte. In Kleingruppen erarbeiteten sich die Schülerinnen und Schüler jeweils einen Schwerpunkt der Ausstellung. Abschließend wurden die gewonnenen Erkenntnisse den Mitschülern beim gemeinsamen Rundgang durch das Museum präsentiert und erläutert.

Vorbereitet worden war dieser Ausflug in den zurückliegenden Religionsstunden, in denen in Projektform verschiedene Kunstepochen und deren Besonderheiten beim Kirchenbau erforscht worden waren.

Der Museumsbesuch wurde ergänzt durch einen Gang der Achtklässler durch den Paderborner Dom.