IHK-Ausbildungsbotschafter zu Gast bei den Klassen 9

In der letzten Januarwoche waren die IHK-Ausbildungsbotschafter im Berufsorientierungs-Unterricht der Klassen 9 und stellten jeweils ihre Ausbildungsberufe und ihre Unternehmen vor. Dabei lernten die Klassen 9a, 9b und 9c unterschiedliche Berufe kennen wie Bauzeichnerin, Industriekauffrau, Groß- und Außenhandelskaufmann, Mikrotechnologin, Industriemechanikerin oder Einzelhandelskauffrau. Neben der Präsentation durch die Ausbildungsbotschafter, die als Jugendliche bzw. junge Erwachsene selbst in der Ausbildungsphase sind, konnten die Neuntklässler ihre Fragen zur jeweiligen Ausbildung stellen, aber auch allgemeine Einblicke zur Phase der Ausbildung erhalten.

Mit dem Projekt „Ausbildungsbotschafter“ war die IHK schon wiederholt an unserer Schule. Interessant und motivierend ist hervorzuheben, dass einige der Ausbildungsbotschafter ihren mittleren Schulabschluss in den letzten Jahren bei uns gemacht haben und jetzt ihren Weg in hervorragenden Ausbildungen weitergehen.

weitere Informationen zum Projekt „IHK-Ausbildungsbotschafter“