Max Pachur erfolgreich beim Wettbewerb „Jugend musiziert“

Am 26 Januar fand der Wettbewerb „Jugend musiziert“ in Höxter statt. Max Pachur aus der Klasse 8b ist in der Kategorie Akkordeon angetreten. Sein zwölfminütiges Programm mit Musikstücken aus verschiedenen Jahrhunderten absolvierte er mit Bravour. Die Jury hat seine Leistung entsprechend honoriert: Wir gratulieren Max zu seinem 2. Platz und wünschen ihm weiterhin viel Spaß mit seinem Akkordeon.

M. Kaupmann